Posted in Culture, Travel, Uncategorized

Nationalmuseum auf der Landebahn

Die Esten haben ihrer Geschichte mit dem neuen Nationalmuseum in Tartu ein Denkmal gesetzt. In dem futuristischen Bau mitten auf der Landebahn einer ehemaligen sowjetischen Militärbasis können Besucher finno-ugrische Stammesgeschichte, traditionelle Gesänge und Handwerkskunst sinnlich erleben. …

Read more here: http://www.deutschlandfunk.de/estland-nationalmuseum-auf-der-landebahn.1242.de.html?dram:article_id=382270

Posted in Business, Technology, Uncategorized

Estland baut Stromspeicher in Sachsen

Während England aus der EU austritt, investiert eine Firma aus dem EU-Mitgliedstaat Estland in Sachsen – dank Geldgebern aus Malaysia und einem Kredit von der Europäischen Investitionsbank. Die estnische Ministerin Urve Palo drückte am Mittwoch in Großröhrsdorf auf den Startknopf einer neuen Produktionsanlage. Von Ministerpräsident Stanislaw Tilllich (CDU) erfuhr sie auf Englisch, dass Sachsen das Land der Ingenieure ist und mit Auto- und Halbleiterfabriken wirbt. Dafür warb die estnische Ministerin für ihr hoch technisiertes Heimatland in ebenso gutem Englisch: In Estland könne vieles elektronisch erledigt werden, und niemand müsse mehr zum Unterschreiben irgendwo hinfahren. Esten und Deutsche seien ähnlich: „We like Ordnung.“ …

Read full article: https://www.sz-online.de/nachrichten/estland-baut-stromspeicher-in-sachsen-3648307.html

Posted in Defense, Media, Politics, Uncategorized

Estonia fears neither refugees nor Russia, president says

This is from an article on EuropeOnline Magazine:

“Estonia fears neither immigration nor its giant neighbour Russia, President Kersti Kaljulaid wrote Wednesday, in a firm rejection of a news report by website Euractiv.

In an open letter published by her office in the capital Tallinn, she said that Estonia – a member of the European Union and NATO – was ‘in no way racked with fears about either migration or Russia.'”

Read the complete article here: http://en.europeonline-magazine.eu/estonia-fears-neither-refugees-nor-russia-president-says_496817.html

Posted in Education, People, Politics, Uncategorized

The Reply of President Ilves

‘Trump Gabbard 2016’, tweeted Ilves saying: ‘Your [sic] the President of Estonia – why in heck are you tweeting in English? Use your own language MATE!’

Ilves replied: ‘”You’re” not “your”. Estonians know English, others don’t generally know Estonian. Quod erat demonstrandum.’
Read more: http://metro.co.uk/2016/07/28/estonian-president-shames-troll-in-the-most-badass-way-6034786/#ixzz4FnaU3Ebw